Kinder- und Jugendsport 
Stubenhocker, Hochleistungssportler und die vielen anderen

Über das Sporttreiben der Kinder und Jugendlichen – der Mädchen und Jungen, der sportlich Desinteres-sierten und Hochengagierten, der Vereinsgebundenen und der „Unorganisierten“, der Jugendlichen auf dem Land und in der Stadt – wurde schon vieles geschrieben und ein Ende ist noch lange nicht abzu-sehen. Im Rückblick lässt sich erkennen: Der Autor war an dieser Diskussion nicht unbeteiligt. Manches ist inzwischen ins „Antiquarische“ abgerutscht, anderes scheint noch durchaus aktuell.

Publikationen

Baur, J. (2006). Sport für „harte Jungs“ und „softe Mädchen“: Geschlechtertypisierungen im Sport? In U. Burrmann (Hrsg.), Zum Sportverständnis von Jugendlichen – Was erfassen schriftliche Jugend-sporterhebungen? Köln: Sport und Buch Strauß.

Baur, J. (2006). Alterstypisierungen im Sport? In U. Burrmann (Hrsg.), Zum Sportverständnis  von Jugendlichen – Was erfassen schriftliche Jugendsporterhebungen? Köln: Sport und Buch Strauß.

Baur, J. & Hinsch, S. (2006). Die Argumentationsfigur „Gesundheit – Sport – Fitness“ im Sportverständnis Jugendlicher. In U. Burrmann (Hrsg.), Zum Sportverständnis von Jugendlichen – Was erfassen schriftliche Jugendsporterhebungen? Köln: Sport und Buch Strauß.

Baur, J. & Burrmann, U. (2005). Sportvereinsorganisierte Jugendliche: Zum freiwilligen Engagement. In U. Burrmann (Hrsg.), Sport im Kontextvon Freizeitengagements Jugendlicher (S. 155-172). Köln: Sport und Buch Strauß.

Baur, J. & Burrmann, U. (2005). Sportvereinsorganisierte Jugendliche: Zur Teilnahme an Vereinsgeselligkeiten. In U. Burrmann (Hrsg.), Sport im Kontext von Freizeitengagements Jugendlicher (S.173-186). Köln: Sport und Buch Strauß.

Baur, J. & Burrmann, U. (2005). Engagements im Sport und in der Musik: Ein Vergleich. In U. Burrmann (Hrsg.), Sport im Kontext von Freizeitengagements Jugendlicher (S. 299-312). Köln: Sport und Buch Strauß.

Baur, J. & Burrmann, U. (2005). Der jugendliche Sporthopper als „moderne“ Sozialfigur? In T. Alkemeyer, B. Rigauer & G. Sobiech (Hrsg.), Organisationsentwicklungen und De-Institutionalisierungsprozesseim Sport (S. 151-178). Schorndorf: Hofmann.

Baur, J. (2004). Growing-up with sport in an individualized society: The adolescent ‘sport-hopper’ as a modern social role model? AIESEP Newsletter, 79, 3-10.

Baur, J. & Burrmann, U. (2004). Informelle und vereinsgebundene Sportengagements von Jugendlichen: ein empirisch gestützter Vergleich. In E. Balz & D. Kuhlmann (Hrsg.), Sportengagements von Kindern und Jugendlichen (S. 17-30). Aachen: Meyer & Meyer.

Baur, J., Burrmann, U. & Maaz, K. (2004). Verbreitet sich das „Stubenhocker-Phänomen“? Zur Verkoppelung von Mediennutzung und Sportaktivitäten in der Lebensführung von Jugendlichen. In Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation, 24, 73-89.

Burrmann, U. & Baur, J. (2004). Sportbezogene Sozialisation von Jugendlichen in ländlichen Regionen Ostdeutschlands: eine Längsschnittstudie. In Bundesinstitut für Sportwissenschaft (Hrsg.), BISp Jahrbuch 2003 (S. 353-358. Bonn: Bundesinstitut für Sportwissenschaft.

Burrmann, U. & Baur, J. (2004). Sportengagierte, aber vereinsmüde Jugendliche? Einige Schlussfolgerungen aus Zeitreihenanalysen. In E. Balz & D. Kuhlmann (Hrsg.), Sportengagements von Kindern und Jugendlichen (S. 59-74). Aachen: Meyer & Meyer.

Baur, J. & Burrmann, U. (2003). Jugendliche Sportvereinsmitglieder als „Trittbrettfahrer“? Sportwissenschaft, 33, 367-382.

Baur, J. & Burrmann, U. (2003). Aufwachsen mit Sport in Ostdeutschland. In W. Schmidt, I. Hartmann-Tews & W.-D. Brettschneider (Hrsg.), Erster Deutscher Kinder- und Jugendsportbericht (S. 167-188). Schorndorf: Hofmann.

Baur, J. & Burrmann, U. (2003). Der jugendliche Sporthopper als „moderne“ Sozialfigur? In J. Baur & S. Braun (Hrsg.), Integrationsleistungen von Sportvereinen als Freiwilligenorganisationen (S. 549-583). Aachen: Meyer & Meyer.

Baur, J. & Burrmann, U. (2003). Engagierte oder desengagierte Sportvereinsjugend? Vereinspolitische Partizipation und freiwilliges Engagement von Jugendlichen in Sportvereinen. In J. Baur & S. Braun (Hrsg.), Integrationsleistungen von Sportvereinen als Freiwilligenorganisationen (S. 584-633). Aachen: Meyer & Meyer.

Baur, J., Burrmann, U. & Krysmanski, K. (2003). Sportbezogene Jugendarbeit in ländlichen Regionen. deutsche jugend 51, 76-83.

Baur, J., Burrmann, U. & Maaz, K. (2003). Sozial integrierte Sportler – sozial isolierte Cyber-Junkies? sportunterricht, 52, 208-211.

Baur, J. & Braun, S. (2002). Über das Pädagogische einer Jugendarbeit im Sport. In J. Baur, U. Burrmann & K. Krysmanski, Sportpartizipation von Mädchen und jungen Frauen in ländlichen Regionen (S. 391- 403). Köln: Sport und Buch Strauß.

Baur, J. & Burrmann, U. (2002). Jugendräume in Sportvereinen. Projektbeschreibungen. (Materialien Nr. 19). Potsdam: Universität, Arbeitsbereich Sportsoziologie/Sportanthropologie.

Baur, J. & Burrmann, U. (2002). Zur sozialen Praxis sportbezogener Jugendarbeit: Sozialisationsleistungen von Sportvereinen. In J. Baur, U. Burrmann & K. Krysmanski, Sportpartizipation von Mädchen und jungen Frauen in ländlichen Regionen (S. 403-411). Köln: Sport und Buch Strauß.

Baur, J., Burrmann, U. & Krysmanski, K. (2002). Sportpartizipation von Mädchen und jungen Frauen in ländlichen Regionen. Köln: Sport und Buch Strauß.

Baur, J., Burrmann, U. & Krysmanski, K. (2002). Sportbezogene Sozialisation von Mädchen. In Bundesinstitut für Sportwissenschaft (Hrsg.), BISp Jahrbuch 2001 (S. 219-225). Bonn: BISp.

Burrmann, U. & Baur, J. (2002). Sportbeteiligung von Jugendlichen. In D. Sturzbecher (Hrsg.), Jugendtrends in Ostdeutschland: Bildung, Freizeit, Politik, Risiken (S. 83-109). Opladen: Leske + Budrich.

Burrmann, U., Baur, J. & Krysmanski, K. (2002). Sportengagements Jugendlicher in ländlichen Regionen Ostdeutschlands. Sportwissenschaft, 32, 261-283.

Burrmann, U., Krysmanski, K. & Baur, J. (2002). Sportbeteiligung, Körperkonzept, Selbstkonzept und Kontrollüberzeugungen im Jugendalter. psychologie und sport, 9, 20-34.

Baur, J. (2001). Jugendforschung auf neuen Wegen? sportpädagogik, 25 (6), 45-50.

Baur, J. (2001). Der professionelle Blick auf die Kinderwelt – oder über entkörperlichte Kinder in einer entsportlichten Welt. Ein Nachtrag zum Zehnten Kinder- und Jugendbericht. Sportwissenschaft, 31, 90-94.

Baur, J. & Burrmann, U. (2001). Sport und Schulsport im Kontext ländlicher Infrastrukturen. Ein empirischer Bericht über drei brandenburgische Landkreise. sportunterricht, 50, 370-376.

Baur, J. (2000). Lebenswelten von Kindern ohne Bewegung und Sport? Ein Nachtrag zum Zehnten Kinder- und Jugendbericht. sportunterricht, 49, 57-59.

Baur, J. & Braun, S. (2000). Über das Pädagogische einer Jugendarbeit im Sport. deutsche jugend, 48, 378-386.

Baur, J. & Burrmann, U. (2000). Unerforschtes Land: Jugendsport in ländlichen Regionen (Sportentwicklungen in Deutschland, Bd. 14). Aachen: Meyer & Meyer.

Braun, S. & Baur, J. (2000). Zwischen Legitimität und Illegitimität – Zur Jugendarbeit in Sportorganisationen. Spectrum der Sportwissenschaft, 12, 53-69.

Baur, J. (1999). Entkörperlichte Kinder in einer entsportlichten Welt. Ein Nachtrag zum Zehnten Kinder- und Jugendbericht. deutsche jugend 47, 397-400.

Baur, J. (1998). Hochleistungssportliche Karrieren von Kindern und Jugendlichen. Zwischen gesellschaftlichen Erwartungen und individuellen Risiken. Sportwissenschaft, 28, 9-26.

Baur, J. (1997). Erläuterungen zur Resolution zum Schulsport in Deutschland. sportunterricht 46, 361-364.

Baur, J. (1997). Im Interesse der Jugendlichen und Kinder – Aktion für den Schulsport. Sport Praxis 38, (1), 12, 22.

Baur, J. (Hrsg.). (1997). Jugendsport. Sportengagements und Sportkarrieren (Sportentwicklungen in Deutschland, Bd. 2). Aachen: Meyer & Meyer.

Baur, J. (1997). Öffentlicher Rückzug aus der Verantwortung für den Schulsport? Positionen und Absichten des Deutschen Sportbundes. In C. Helmke & W.-D. Gemkow (Red.). Schulsport – auch in Zukunft – Bildungsauftrag des Staates? (S. 28-40). Wetzlar: Verlag.

Baur, J. (1997). Staatliche Bildungspolitik für den Schulsport. Ein Statement zur Position des Deutschen Sportbundes. sportunterricht 46, 24-32.

Baur, J. (1991). Nachwuchsarbeit in Sportorganisationen. Schorndorf: Hofmann.

Baur, J. (1991). Nachwuchsarbeit in Sportvereinen: Modernitätsorientierte Verbandsprogrammatik für eine traditionsorientierte Vereinspraxis. Sportwissenschaft 21, 247-266.

Baur, J. (1991). Nachwuchsarbeit in Sportvereinen: Zwischen Traditionalismus und Modernisierungsgläubigkeit. In S. Redl, R. Sobotka & A. Ruß (Hrsg.), Sport an der Wende (S. 293-302). Wien: Österreichischer Bundesverlag.

Baur, J. (1990). Die sportiven Praxen von Jungen und Mädchen: Angleichung der Geschlechter? In W.-D. Brettschneider & M. Bräutigam, Sport in der Alltagswelt von Jugendlichen.(S. 120-129). Frechen: Verlagsgesellschaft Ritterbach.

Baur, J. & Brettschneider, W.-D. (1994). Der Sportverein und seine Jugendlichen. Aachen: Meyer & Meyer.

Baur, J. & Miethling, W.-D. (1991). Die Körperkarriere im Lebenslauf. Zum Körperverhältnis im Jugendalter. Zeitschrift für Sozialisationsforschung und Erziehungssoziologie 11, 165-188

Baur, J. (1989). Körper- und Bewegungskarrieren. Dialektische Analysen zur Entwicklung von Körper und Bewegung im Kindes- und Jugendalter. Schorndorf: Hofmann.

Baur, J. (1989). Zur Anlage-Umwelt-Kontroverse: Die Entwicklung der Motorik in der frühen Kindheit. In W.-D. Brettschneider, J. Baur & M. Bräutigam (Red.), Bewegungswelt von Kindern und Jugendlichen (S. 74-85). Schorndorf: Hofmann.

Baur, J. (1988). Entwicklungstheoretische Konzeptionen in der Sportwissenschaft. Sportwissenschaft, 18, 361-386.

Baur, J. (1988). „Sensible Phasen“ in der motorischen Entwicklung – ein untaugliches Konzept für das Kinder- und Jugendtraining. In J. M. Steinacker (Hrsg.), Rudern. Sportmedizinische und sportwissenschaftliche Aspekte (S. 276-279). Berlin: Springer.

Baur, J. (1988). Talentsuche und Talentförderung im Sport. Eine Zwischenbilanz. Leistungssport, 18 (2), 5-10; (3), 13-17.

Baur, J. (1987). Zur Bewegungswelt von Kindern und Jugendlichen. sportpädagogik, 11 (5), 4-13.

Baur, J. (1985). Bedingungen familialer Bewegungssozialisation von Heranwachsenden. Sportwissenschaft, 15, 360-380.

Brettschneider, W.-D., Baur, J. & Bräutigam, M. (Red.). (1989). Bewegungswelt von Kindern und Jugendlichen. Schorndorf: Hofmann.

Brettschneider, W.-D., Baur, J. & Bräutigam, M. (Hrsg.). (1989). Sport im Alltag von Jugendlichen. Schorndorf: Hofmann.